Schulschliessung im Januar

Liebe Freiraum-Familien!
Auf diesem Wege wünschen wir Ihnen ein gutes und gesundes neues Jahr und hoffen, dass Sie bisher erholsame Ferientage hatten!
Inzwischen steht fest, dass die Schulen und Kindertagesstätten nach den Ferien wegen des hohen Infektionsgeschehens geschlossen bleiben, deshalb wird an der Grund- und Mittelschule wieder eine Notbetreuung eingerichtet.
Eine Notbetreuung seitens des Freiraums am Nachmittag kann für Kinder an den von Ihnen normalerweise gebuchten Tagen organisiert werden, wenn zuvor am Vormittag auch die Notbetreuung der Schule besucht wird. Sollten Sie dringenden Bedarf an diesem Angebot haben, so melden Sie sich bitte über das Sekretariat mit dem Formular im heute verschickten Elternbrief an. Anmeldeschluss ist Freitag, der 08.01.2021, 12:00 Uhr.
Wir stehen im Austausch mit der Schule und werden informiert, welche Freiraum-Familien eine Notbetreuung brauchen.
Viele Grüße und alles Gute!
Ihr Freiraum-Team

Elternabend abgesagt

Der heutige Elternabend musste leider abgesagt werden.

Alle Freiraum Eltern haben von uns eine E-Mail mit weiteren Informationen bekommen.

Liebe Grüße

Euer Freiraum-Team

Liebe Freiraum-Eltern

Wir freuen uns regulär in das neue Schuljahr starten zu können.

Auch im Freiraum müssen wir, Corona bedingt, einige Hygieneregeln einhalten.

Dabei orientieren wir uns am Hygienekonzept der Schule sowie am Rahmen-Hygieneplan vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Die wichtigsten Regeln im Überblick:

  • Im Freiraum gilt keine Maskenpflicht und die Kinder müssen untereinander keinen Abstand halten
  • Das Personal hält nach Möglichkeit Abstand zu den Kindern
  • Außerhalb des Freiraums sind alle verpflichtet, wie in der Schule, eine Maske zu tragen
  • Wichtig ist das Einhalten der bekannten Hygienemaßnahmen, wie zum Beispiel das Niesen/Husten in die Armbeuge und häufiges Händewaschen
  • Kinder dürfen nicht im Freiraum betreut werden, wenn eine SARS-CoV-2-Infektion oder ein SARS-CoV-2 Nachweis ohne Symptomatik (beim Kind) vorliegt oder sich das Kind in Quarantäne befindet

Wir wünschen Ihnen allen einen guten Start in das Schuljahr 2020/21

Euer Freiraum-Team